• 6. April 2021

Gewerbequartier „Fuhle 101“ erhält DGNB Zertifikat in Gold

Gewerbequartier „Fuhle 101“ erhält DGNB Zertifikat in Gold

Gewerbequartier „Fuhle 101“ erhält DGNB Zertifikat in Gold 1024 835 HAMBURG TEAM Investment Management

Das Hamburger Objekt „Fuhle 101“, welches HTIM im August 2020 für einen von ihr gemanagten Fonds erwarb, wurde mit DGNB Gold zertifiziert. Das DGNB System bewertet die Gesamtperformance eines Gebäudes oder Quartiers anhand von Kriterien, die Umwelt, den Menschen und Wirtschaftlichkeit einbeziehen. Die drei zentralen Nachhaltigkeitsbereiche Ökologie, Ökonomie und Soziokulturelles fließen gleichgewichtet in die Bewertung mit ein. Zudem werden der Standort und die technische und prozessuale Qualität bewertet. In allen von der DGNB geprüften Hauptkriteriengruppen hat „Fuhle 101“ den geforderten Erfüllungsgrad für Gold deutlich überschritten. Insbesondere mit seiner Ökobilanz, dem Innenraumkomfort und der Standortqualität konnte das Hotel- und Geschäftshaus punkten.

Logo Nachhaltiges Gebäude DGNB Zertifikat in Gold

„Fuhle 101“ liegt im urbanen Hamburger Stadtteil Barmbek in prominenter Ecklage an der Fuhlsbüttler Straße 101, einer der beliebtesten Einkaufsstraßen der Stadt. Das fünfgeschossige Gebäude wurde im März letzten Jahres fertiggestellt und bietet auf rund 10.000 m² Einzelhandels-, Gastronomie- und Büroflächen. Insgesamt umfasst das Gebäude rund 28.000 m² Bruttogeschossfläche und bietet 109 Parkplätze. In den oberen Stockwerken ist ein Intercity Hotel mit 221 Zimmern untergebracht. Dank der unmittelbaren Nähe zum S- und U-Bahnhof „Barmbek“ ist das Hotel bestens sowohl an die Innenstadt als auch den nahegelegenen internationalen Flughafen Hamburg angebunden. „Fuhle 101“ wurde von HTIM für seine Anleger über das Vehikel einer Investment-KG akquiriert.

Nähere Informationen zum Zertifizierungssystem und den Bewertungskriterien der DGNB erhalten Sie unter diesem Link.

Außenansicht Neubau Geschäftsquartier Fuhle 101